Videos

ThinkDesign ISM

ThinkDesign ISM

Reparametrisierung eines statischen Bauteils aus Step-Daten. Neben der statischen oder vollparametrischen Modellierung erlaubt ThinkDesign eine Vermischung von beidem, auch unter Nutzung vorhandener Geometrien. So lassen sich relevante Teilbereiche statischer Modelle leicht für die Erstellung von Varianten aufbereiten, ohne dass zwingend das gesamte Bauteil rekonstruiert werden muss.

ThinkDesign Subdivision & GSM

ThinkDesign Subdivision & GSM

Konstruktion eines individuellen Brillenbügels an ein 3D-gedrucktes Gestell in ThinkDesign 2022 Die Funktionen des Subdivision Solid und Global Shape Modelling erlauben eine intuitive und unkomplizierte Modellierung von qualitativ hochwertigen Freiformgeometrien, die nachträglich für Änderungen und weitere Designiterationen in vollem Umfang parametrisch bearbeitet werden können.

ThinkDesign: CMD (Compensation on Measured Data)

ThinkDesign: CMD (Compensation on Measured Data)

CMD (Compensation on Measured Data) ermöglicht das gezielte und präzise Gegensteuern von unerwünschten Verformungen anhand von 3D-Scans eines gefertigten Musterteils. Durch einen Vergleich der Soll-Kontur mit der tatsächlich gefertigten und gescannten Geometrie wird eine Formkorrektur berechnet, die die auftretenden Abweichungen ausgleicht. Anwendung findet die CMD-Technologie in vielen Fertigungsprozessen wie Kunststoffspritzguss, Biegen, Schweißen, Sintern sowie vielen weiteren.

ThinkDesign: AMD

ThinkDesign: AMD

Anpassung von vorhandenen Flächen- oder Solidgeometrien an gescannte Referenzdaten mithilfe des leistungsstarken AMD (Adaption on Measured Data). AMD ermöglicht die Verformung hin zu Netzgeometrien, die z.B. im orthopädischen Bereich von Patienten angefertigt, oder die im technischen Design durch Scans oder andere Software bereitgestellt werden. So lassen sich bereits bestehende Geometrien mit wenig Aufwand an neue Formen, Maße und Proportionen anpassen und aufwendige Neukonstruktionen vermeiden.

tl-Manager

tl-Manager

tl-Manager in ThinkDesign. Der tl-Manager bietet Ihnen effiziente und flexible Möglichkeiten, die Sichtbarkeit von Einzelteilen und Baugruppen in Ihrer Konstruktion zu steuern. Neben der Verwendung von vorgefertigten Templates sind auch eigene Strukturen möglich, die Sie mit wenigen Klicks auf Ihre Richtlinien und Projekte abstimmen und jederzeit wieder aufrufen können. Der tl-Manager arbeitet unabhängig von Ihrer Baugruppen- und Komponentenstruktur und erfordert kein Umdenken in Ihrem Designprozess.

hyperMILL: Feature und Makros

hyperMILL: Feature und Makros

Die leistungsfähige Feature- und Makrotechnologie von hyperMILL ermöglicht eine standardisierte und automatisierte Programmierung von wiederkehrenden Bearbeitungen. Geometrische Informationen können ebenso wie z.B. die Farbgebung für Regeln verwendet werden, damit für jedes Feature die korrekte Programmierung mit dem passenden Werkzeug stattfindet. Auf diesem Weg lassen sich Know-How, Bearbeitungsstandards und Optimierungen für alle Mitarbeiter verfügbar machen, um schnelle und reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen. Die Feature- und Makrotechnologie lässt sich vom Bohren, über Drehen, 2D-,3D- und Mehrachsbearbeitungen für jeden Fertigungsprozess einsetzen.

ThinkDesign GSM

ThinkDesign GSM

Anpassung bestehender Geometrien an neue Formbedingungen in ThinkDesign. Das Global Shape Modelling bietet durch eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten eines der stärksten Werkzeuge in ThinkDesign. Designern ermöglicht es eine direkte und intuitive Manipulation jeglicher Geometrien durch Ist-Soll-Vorgaben. Frühe Entwürfe können so schnell und einfach verändert oder an technische Anforderungen angepasst werden. Tangentiale und krümmungsstetige Flächenübergänge bleiben als solche erhalten, ohne dass aufwendige Korrekturen oder Neukonstruktionen nötig sind.

ThinkDesign: AMD

ThinkDesign: AMD

Anpassung von vorhandenen Flächen- oder Solidgeometrien an berechnete Referenzdaten mithilfe des leistungsstarken AMD (Adaption on Measured Data). AMD ermöglich eine einfache Übernahme von Korrekturen, die durch prozess-spezifische Software errechnet wurden. So kann für die Fertigung von Gussteilen die konkrete Kühlungssituation berücksichtigt werden und auch komplexe Formkorrekturen sind mit wenig Aufwand auf die bereits vorhandene Geometrie übertragbar.

Thinkdesign Passungen und Animation

Thinkdesign Passungen und Animation

Passungen ermöglichen nicht nur ein einfaches Positionieren von Bauteilen, sondern auch eine realistische Beurteilung von Mechanismen. Den vorhandenen Freiheitsgraden entsprechend können kinematische Ketten per Drag&Drop oder durch vergebene Variablen bewegt und auf ihre Funktionsweise geprüft werden. Mithilfe der Animation sind komplexe Abläufe in frei definierbaren Sequenzen leicht zu simulieren und anhand der verfügbaren Kollisionsprüfung schon frühzeitig auf Problemstellen zu analysieren. Durch das automatische Aktualisieren der vergebenen Passungsabhängigkeiten können Konstruktionsänderungen oder Varianten der Baugruppe ohne Mehraufwand die selben, beliebig komplexen Überprüfungen durchlaufen.

SmartObjects in ThinkDesign

SmartObjects in ThinkDesign

ThinkDesign liefert mit SmartObjects ein kraftvolles Werkzeug, das wiederkehrende Aufgaben erheblich erleichtert. Ob standardisierte Bohrbilder, parametrisch steuerbare Details, Hilfselemente oder Halbzeuge - die Möglichkeiten sind so vielfältig wie Ihre Projekte. Wenige Eingaben bei der Erstellung erweitern SmartObjects von der manuell definierten Variante zu einem Katalog, aus dem Sie vorgegebene Parametersets direkt abrufen können. Eine effektiv angelegte SmartObject-Bibliothek reduziert maßgeblich den Zeitaufwand für Routineaufgaben, unterstützt Konstruktionsstandards und schafft Freiraum für wertschöpfende Tätigkeiten.

hyperMILL: 5X-Bearbeitung und Virtual Machining

hyperMILL: 5X-Bearbeitung und Virtual Machining

hyperMILL verfügt über einzigartige und weltweit marktführende 5X-Technologien, die gepaart mit dem Virtual Machining nicht nur beste Oberflächen sondern auch sichere Prozesse ermöglichen. Ob Simultanbearbeitung oder Festanstellungen - das Virtual Machining Center bildet die reale Situation auf der Maschine ab und liefert eine sichere Überprüfung auf Kollisionen und Achslimits. Optimizer und Optimizer Plus runden das Paket durch automatisch berechnete kollisionsfreie Verbindungswege zwischen Bearbeitungen und optimierte Anstellungen ab.

hyperMILL: Automation & Makros

hyperMILL: Automation & Makros

Das hyperMILL Automation Center bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, wiederkehrende Abläufe zu automatisieren. Neben einer großen Zeitersparnis bei Routineaufgaben werden so auch Unternehmensstandards und Best Practices für alle Anwender zugänglich, unabhängig von der individuellen Erfahrung. Durch die vollständige Integration von CAD und CAM können sowohl vorbereitende Schritte, als auch die Erstellung und Optimierung von Bearbeitungen, Kollisionsprüfung, Ausgabe von Reports und NC-File automatisch durchgeführt werden.

Opticam Featurerkennung

Opticam Featurerkennung

Opticam ermöglicht eine komfortable Programmierung von Drahtschneidprozessen integriert in hyperMILL - hochgradig automatisierbar und ohne zusätzliche Modelldateien. Die automatische Featureerkennung, umfangreichen Technologiedatenbanken und vielfältigen Einstellungen zur Definition von Standards ermöglichen einen nahezu vollautomatischen Betrieb. Die Abtragssimulation prüft den programmierten Ablauf auf Geometrieverletzungen und Ausfallteile, um Probleme zu verhindern bevor sie entstehen.

tl-Elektrode automatische Flächensuche

tl-Elektrode automatische Flächensuche

Die automatische Flächensuche erkennt anhand einer einzigen gewählten Fläche selbstständig, wie weit benachbarte Flächen eine zu erodierende Geometrie abbilden. Viele zu bearbeitende Geometrien lassen sich so schnell, komfortabel und sicher für die Elektrodenerstellung auswählen.

tl-Elektrode Rippenelektrode

tl-Elektrode Rippenelektrode

Die Rippenelektrode vereinfacht die Elektrodenerstellung für Bereiche, die durch ebene Flächen begrenzt sind. Offene Bereichsgrenzen werden automatisch bis zur definierten Box verlängert und ermöglichen so ein leichtes Anbringen von Versteifungen oder Verbinden von Teilbereichen.

Youtube-Inhalte

Diese Videos werden über die Video-Plattform Youtube bereitgestellt. Wenn Sie Dienste dieses Anbieters nutzen, kann es sein, dass Nutzungsdaten erfasst und gegebenenfalls in Serverprotokollen gespeichert werden. Auf Art und Umfang der übertragenen bzw. gespeicherten Daten hat thinkline keinen Einfluss.

Adresse

Thinkline Solution GmbH
Meinersdorfer Str. 4
DE - 07937 Zeulenroda-Triebes
Tel.: 0049 36628  9613 0
Fax: 0049 36628  9613 11

info@thinkline.de

Über uns

thinkline bietet innovative CAD-CAM-PLM Softwarelösungen sowie professionelle 3D Drucklösungen. Industrie 4.0, Smart Factory, Cloud Computing, Internet of Things (IoT = Internet der Dinge) sind aktuelle Themen, die uns in Zukunft noch mehr interessieren und beschäftigen werden. Hierzu liefert thinkline bereits heute Soft- & Hardwarelösungen, die Unternehmen zu Ihrem Vorteil nutzen können; und dies ohne großen Umsetzungsaufwand, mit einfacher Systemimplementierung, ohne Wartungsaufwand und mit transparenten Kosten.

Kontaktanfrage

Schellzugriff